Link per E-Mail teilen

Es wurden nicht alle notwendigen Felder befüllt.
Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
 

Drucklufterzeugung

Zur Erzeugung von Druckluft saugt der von einem Elektro- oder Verbrennungsmotor angetriebene Verdichter Luft durch einen Filter an, verdichtet sie auf 6 bis 10 bar und drückt sie - oftmals über einen Zwischenkühler - in einen Druckluftbehälter.

Drucken

Vom Druckluftbehälter strömt die Druckluft in das Leitungsnetz. Um Druckverluste in der Anlage ausgleichen zu können, erzeugt der Verdichter einen Druck, der etwa um 1,5 bis 2 bar über dem erforderlichen Arbeitsdruck liegt. Der Druckluftspeicher gleicht die durch den Luftverbrauch entstehenden Druckluftschwankungen in der Anlage aus.

Kompetenz Druckregelung

Druckmessung & Druckregelung

Egal, mit welcher Kraft das Fluid auf eine Fläche einwirkt, wir bieten eine komprimierte Lösung dafür. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie den Druck reiner Gase, Dämpfe oder aggressiver Flüssigkeiten messen wollen, ob es sich um große oder kleine Mengen handelt, wir messen und regeln präzise Ihren Mediumsdruck.

Weitere Informationen

Vergleichsliste