Bürkert - Immer in Ihrer Nähe
Büro /1
    • Niederlassung
      Burkert Schweiz AG
      Bösch 71
      CH-6331 Hünenberg ZG
      Telefon Int. +41 41 785 66 66, Nat. 041 785 66 66
      Telefax Int. +41 41 785 66 33, Nat. 041 785 66 33
      e-Mail vasb.pu@ohrexreg.pbz
  • Niederlassung
  • Hauptsitz
  • Systemhaus
  • Distributor
  • Büro
  • Produktion
  • Logistikzentrum
bürkert
We make ideas flow.
We make ideas flow.

Bürkert Campus Criesbach wächst sichtlich in die Höhe

Dank einer idealen Zusammenarbeit zwischen dem Generalbauunternehmen Wolff & Müller, den Planern sowie dem Bauherrn Bürkert macht die 30 Millionen schwere Großbaustelle am Standort Criesbach große Fortschritte.

Buerkert Campus Criesbach

In den letzten Tagen konnten am neuen Produktionsgebäude sowie am 18 Meter hohen Hochregallager der Roh- und Stahlbau abgeschlossen werden, Trapezbleche montiert und die Arbeiten an der Fassade beginnen. Am Ausbildungszentrum wurden Wände und Decken betoniert und auch das Betriebsrestaurant gewinnt nach der Fertigstellung der Bodenplatte und dem Errichten der Wände sichtbar an Form.

Voran geht es auch in anderen Bereichen: Am sogenannten Bauteil D, einer Erweiterung des bestehenden Werks 6, beginnen nun, acht Wochen vor dem geplanten Baustart, die Rohbauarbeiten. Aktuell wird die Tiefgaragenzufahrt betoniert sowie in der Keltenstraße die Gasleitung verlegt. Richtig aufgefahren wird Anfang Oktober. Für die Anbringung zweier Träger á 25 Tonnen wird ein 500 Tonnen schwerer Kran aufgebaut, der ansonsten beim Aufrichten von Windkraftanlagen zum Einsatz kommt.

Für den Innenausbau sind erste wichtige Gewerke vergeben, u.a. die Lüftungstechnik. Hier entschied sich Bürkert für eine sogenannte instationäre Lüftung, bei der die Luft diskontinuierlich in den Raum eingebracht bzw. hinaus gefördert wird. Dies verspricht eine angenehme Luftzirkulation, da sich die Strömungsrichtungen der Luft ständig ändern. Bei der Technik dahinter setzt der Lüftungs- und Klimatechnikhersteller HOWATHERM u.a. Durchflusssensoren mit den dazugehörigen Einbaukomponenten von Bürkert ein.

Das Fertigstellungsdatum für das insgesamt 21.150 qm große Areal ist Ende Juli 2016. Bis dahin entstehen auf der Fläche in Criesbach ein Produktions- und Fertigungsgebäude mit Büroflächen, ein Ausbildungszentrum, eine Tiefgarage, ein Betriebsrestaurant, eine Werkserweiterung des bestehenden Werks 6 sowie ein Hochregallager.

Vergleichsliste